cover.webp

Heute wollte ich mal Fotos anschauen, die ich dieses Jahr so gemacht hatte, aber nicht alle in einer Reihenfolge, sondern zufällig sortiert. Das scheint mit aktueller Software nicht immer möglich zu sein.

Gestern und heute habe ich mich viel mit dem Photo-Sphere-Viewer auseinander gesetzt, den ich hier im Blog verwende, um die 360°-Fotos darzustellen und dabei auch einige Dinge verbessern können.

Mit Hilfe der ausführlichen Dokumentation des Photo-Sphere-Viewer konnte ich den jetzt richtig im Blog einbinden, sodass ich auch die verschiedenen Plugins nutzen kann, was bisher nicht möglich war, da ich von dieser Thematik keine Ahnung habe.

Auch konnte ich meinen Shortcode zum Einbinden des Viewers verbessern.